Über uns

Seit 1989 stehen wir im Dienste der Zahnärzte und Ihrer Patienten. Mit motivierten, engagierten Mitarbeitern und modernster Infrastruktur erbringen wir unsere Leistungen für ein strahlendes Lachen. Nutzen Sie unser Engagement für schnelle Lösungen, kompetente Beratung, detaillierte Kosten-Voranschläge und für sichere Planungen.

Perfektionismus und künstlerisches Flair, modernste Technologien gepaart mit einer bald 30-jährigen Erfahrung in der Zahntechnik, sind die Grundpfeiler unseres beruflichen Credos. Es ist genau diese Mischung von modernster Technologie und langjährigen bewährten Verfahren und Materialien welche eine stetige Herausforderung für unser Schaffen darstellt. Unsere Ziele sind fest, die Mittel zur Erreichung können sich durch technische Innovation verändern:

  • Ästhetik
  • Kosten, Effizienz, Wirtschaftlichkeit
  • Nachhaltigkeit und Stabilität der eingesetzten Materialien über Jahre, wenn nicht Jahrzehnte

Es ist kein Zufall, dass wir seit 1989 im Geschäft sind. Wir haben die richtige Mischung und auch eine langjährige bestehende Kundschaft von erstklassigen Zahnärztinnen und Zahnärzte.

Wir wissen auch: Schöne und filigran-stabile Zähne sind Lebensqualität pur.
Es ist unser erklärtes Ziel, im Rahmen unseres Auftrages und in enger Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt einen optimalen Beitrag zu leisten.

Philosophie

Unser Beruf macht uns auch heute noch riesigen Spass.
Abwechslungsreiche und spannende, sowie technische und ästhetische Herausforderungen bestimmen unseren Alltag, dies mit der Prämisse für höchste Qualitätsansprüche.
Wir sind auch nach über 25 Jahren der Selbstständigkeit noch voll motiviert für Sie ästhetische, funktionelle und wirtschaftliche Lösungen zu entwickeln, zu planen und zu konstruieren.

Technik

In der Zahntechnik und wie in den meisten technischen Berufen macht die Technik, die Automatisation und vor allem die Digitalisierung, rasante Fortschritte.

Wir wollen uns aktiv an diesen Fortschritten beteiligen und mitgestalten, das ist unser Kapital in die Zukunft – „Stillstand ist Rückschritt“.