Spezialisierung

Nach der Lehrabschlussprüfung als Jahrgangsbeste (1984) hat sich Miriam Camin ganz der Dentaltechnik verschrieben. Noch heute, mit 3 Kindern gehört mindestens ein 50% Arbeitspensum im Betrieb zu ihrem Arbeitstag. Sie nennt das nicht nur Arbeit, sie liebt die Perfektion, sondern sie kann hier ihr künstlerisches Flair auch voll ausleben. Ihr Spezialgebiet ist Vollporzellan und Ihre Passion, wenn vom Kunden gewünscht, ist ein Zahnersatz, der sich vom Original nicht unterscheidet. Kenner der Szene wissen, dass sie dieses Ziel erreicht!

Lebenslauf

Person

Geburtsdatum 21. Juli 1963
Zivilstand Verheiratet mit Marco Camin
Kinder 1995 Melina, Natalia
1996 Aline Carol
2000 Yves Marco

Berufserfahrung

seit 2007 Mitglied des Opinion Leader Board, Thommen Medical AG
1989 Gründung Camin & Hari Zahntechnik
1985-1988 angestellt im Labor von Bertrand Thiévent

u.a. Kursgeberin für die Herstellung von Inlay’s

1980-1984 Lehre und Lehrabschluss im Labor Graf von Erich Graf (heute Graf Dentaltechnik AG, Zürich)

Engagements

2002-2004 Schulpflege Schulkreis Zürichberg
2000- Elternforum Kartaus